Beitrag 05.2019

Sportschipper - Beitrag des Bremer Yacht Clubs für die Ausgabe 5 / 2019

Leider verlief der Start in die neue Saison dann für einige von uns doch nicht ganz so glatt. Die Stimmung wurde getrübt, durch ein defektes Relais an unserem Mastenkran und einen Fehler in der Elektrik am Steg. Dies bremste unseren, ach so erwartungsfreudigen, Tatendrang ein wenig. Es kam zu Verzögerungen beim Aufklaren der Schiffe. - Nachdem nun, mit allerhand Hilfe beim Mastenstellen durch unsere Segelkameraden vom Wassersportverein Woltmershausen, bei uns bekannt als die Woltis, viele unserer Schiffe wieder am Steg liegen, kann es nun voran gehen. Vielen Dank für die spontane Hilfsbereitschaft! – Wie in den vorangegangenen Jahren müssen wir leider auch in dieser Saison wieder mit Störfällen durch AMB rechnen. Zur Abwicklung möglicher Verschmutzungen wird es demnächst Neuerungen geben. AMB wird für jeden Schiffseigener eine ID-Karte erstellen. Diese muss vom Steg aus lesbar, am bzw. im Schiff, angebracht werden. Dadurch wird den Begutachtern später die Bearbeitung der Schadensfälle erleichtert. Hinzu kommt, es werden Zu- und Abschläge bei der Bewertung von Störfallkategorien z.B. KATII, KATII +, KATII - eingeführt. Etwa notwendige Schritte bzw. Maßnahmen erfahrt Ihr konkret und zeitnah über eine Rundmail, auf unserer Website und am schwarzen Brett in der Halle. Da Ihr ja alle in der letzten Zeit fleißig geputzt habt, solltet Ihr zunächst aussagefähige Beweisfotos mit erkennbarem Datum vom sauberen Ist-Zustand Eurer Boote machen. - Malte Preperski lädt alle zum Anschippern nach Helgoland ein. Start ist am Donnerstag den 30.05. um 12:30 Uhr von Hasenbüren nach Bremerhaven in die Marina im „Jaich“. Freitag nach dem ausschleusen ca. 11:30 Uhr geht’s weiter mit einer gemeinsamen Flottillenfahrt nach Helgoland. Am Samstagmittag schippern wir dann wieder zurück nach Bremerhaven und am Sonntag machen wir uns auf die Rückfahrt nach Hasenbüren. Anmelden dazu könnt Ihr Euch bis zum 26.05.19 in der ausgehängten Liste oder direkt bei Malte. Näheres erfahrt Ihr dann in der Segelanweisung von Malte.- Wenn jemand eine weitere Tour plant, wäre das einen Eintrag in unser Fahrtenbuch wert. Macht das doch bitte fleißig. - Der C. J. Heinr.-Poppe- Gedächtnispreis des BYC kann auch in diesem Jahr für besondere Leistungen auf dem Gebiet des Fahrtensports wieder verliehen werden. Die Bedingungen findet Ihr auf unserer Website. - Uns allen wünsche ich eine angenehme Saison, viele tolle Törns und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel. – Wie immer zum guten Schluss, merkt Euch bitte unsere Grilltermine an jedem ersten Freitag im Monat vor! – An dieser Stelle nochmals vielen Dank allen Helfern, die aktiv bei den Slipparbeiten und den fälligen Instandsetzungen helfen und geholfen haben!